Einmal im Monat begleiten Sie die Kunsthistorikerinnen Maria Jenkin-Jones und Dr. Ina Müller bei Besuchen aktueller Ausstellungen und Museen oder erkunden mit Ihnen weniger bekannte Denkmäler im Münchner Umland. Organisator ist das Münchner Bildungswerk.

An allen Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung teilnehmen. Beachten Sie die jeweiligen Zeiten und Treffpunkte.

Der Kostenbeitrag beträgt 7 € zzgl. Eintritt.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Katrin Becker, Tel. 089 - 7559677.

Die nächsten Termine:

Mittwoch
13.06.2018
Erasmus Grasser und seine Zeit
Als Erasmus Grasser Ende des 15. Jahrhunderts nach München kam, fand er eine aufblühende Stadt vor. Ein Stadtspaziergang führt zu zentralen Orten seines Wirkens. Das künstlerische Umfeld des Bildhauers im Übergang von Spätgotik zu Renaissance vermittelt einen guten Eindruck von der Münchner Kunst um 1500.
Leitung: Maria Jenkin-Jones
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Max-Joseph-Platz, Denkmal
Mittwoch
18.07.2018
Sommerspaziergang entlang des Auer Mühlbachs
Ein malerischer Weg entlang des Auer Mühlbachs erzählt von alten Edelsitzen, Mühlen, frühen Fabrikanlagen und einer verwunschenen Auenlandschaft, in die das moderne München mit Graffitis, Designern und bizarrer Architektur Einzug hielt. Am Ende des Wegs lockt der Biergarten.
Leitung: Dr. Ina Müller
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Candidplatz, Ausgang Pilgersheimer Straße / Ecke Jakob-Gelb-Platz 1