Corona-Prävention

Video auf YouTube

Folien: PDF
Das Einmaleins der Rheuma-Labor-Werte
Dr. med. Helga Merwald-Fraenk
internistische Rheumatologin
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.
Video auf YouTube

Folien: PDF
Rheuma und Impfungen - wer verschiebt, der verliert
Dr. med. Franziska Wiesent
internistische Rheumatologin
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.
Video auf YouTube

Folien: PDF
Das Fibromyalgie-Syndrom - Symptome, Diagnose und Therapie - Teil 1
Dr. med. Andreas Winkelmann
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.
Video auf YouTube

Folien: PDF
Das Fibromyalgie-Syndrom - Symptome, Diagnose und Therapie - Teil 2
Dr. med. Andreas Winkelmann
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.
Video auf YouTube Medikamentöse Behandlung von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen
Prof. Dr. Stefan Schewe
internistischer Rheumatologe
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.
Video auf YouTube Wo kommt nur diese Müdigkeit her - Rheuma und Fatigue.
Prof. Dr. Stefan Schewe
internistischer Rheumatologe
Fragen zum Vortrag bitte per Email an kontakt@rheuma-liga-muenchen.de.

Eine Liste der schon gehaltenen Vorträge finden Sie im Archiv der Medizinischen Themenreihe. Zu manchen Vorträgen können Sie dort auch die Votragsfolien als PDF herunterladen.

Was können Betroffene selbst tun bzw. welche Möglichkeiten gibt es, um den Krankheitsverlauf zu mildern, positiv zu beeinflussen und aktiv zur Krankheitsbewältigung beizutragen?

Neben der Vermittlung von Basiswissen über die Erkrankungsform und mögliche Therapien, lernen Sie in den Seminaren des Landesverbandes Bayern e.V. der Deutschen Rheuma-Liga auch praktische Übungen und Hilfen kennen, die Ihnen helfen, den Alltag und das Leben mit der Erkrankung weniger belastend zu erleben.

In allen Patientenseminaren stehen Ihnen hierfür fachkundige Referenten zur Verfügung. Ausserdem ist in allen Seminaren Raum für den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern.

Die aktuellen Termine erfahren Sie auf der Homepage vom Landesverband Bayern.

Der Kostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt bei allen Patientenseminaren 30€ für Mitglieder und 60€ für Nichtmitglieder und beinhaltet die Verpflegung und Übernachtung.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare erhalten Sie beim Landesverband Bayern e.V. unter Tel. 089 / 58 98 85 68 0 oder online im Web.